*
top_slider
bild1.jpg bild2.jpg bild3.jpg bild4.jpg bild5.jpg bild6.jpg bild7.jpg
topleft_Logo
Wellness Therapeuten Heilpraktiker Ausbildung und Kurse
Menu
Menu

 Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Anmeldung:
Die Anmeldung zur Teilnahme an einer Veranstaltung des Europäischen Lehrinstitut für Wellness & Gesundheit erfolgt per Online-Anmeldeformular.
Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Der Lehrgangsteilnehmer erhält eine Bestätigung der Anmeldung per E-Mail. Die E-Mail Adresse entspricht der angegebenen in der Online-Anmeldung. Durch Eingang der Teilnahmebestätigung beim Teilnehmer/ der Teilnehmerin kommt der Ausbildungsvertrag zustande. Die Daten des Teilnehmers/ der Teilnehmerin, im folgenden TN genannt, werden EDV-geschützt bearbeitet.

2. Zahlungsbedingungen:
Der TN hat das Endgeld für die Veranstaltung unabhängig von den Leistungen Dritter (zum
Beispiel Handwerkskammer), wie in den Auschreibungsunterlagen  ersichtlich, zu zahlen.
Ausnahmen sind möglich, wenn dem Veranstalter eine verbindliche Zusage des Kosten-
Trägers vorliegt. Der Veranstalter muss diese verbindliche Zusage nicht anerkennen.

Im Falle von Ratenzahlung sind die Raten monatlich im Voraus bis zum 5. eines jeden
Monats zu entrichten. Sollten zwei nacheinander zu zahlende Raten nicht durch den TN
entrichtet worden sein, oder insgesamt eine Summe entsprechend von zwei Monatsraten nicht
beglichen worden sein, werden alle Raten sofort fällig.

3. Widerrufsrecht und Rücktritt:
Der TN kann bei Vorliegen eines Fernabsatzgeschäftes innerhalb von 2 Wochen nach
Zustandekommen des Vertrages jeder Zeit seine Anmeldung widerrufen. Der Widerruf muss
schriftlich an die in der Widerrufserklärung angegebenen Adresse erfolgen. Ein Rücktritt vom
Vertrag darüber hinaus nach Zustandekommen des Vertrages ist nur unter Angabe von
wichtigen Gründen möglich. Kann der reservierte Kursplatz daraufhin nicht anderweitig
vergeben werden, sind 50% der Kursgebühr an das Europäisches Lehrinstitut für Wellness &
Gesundheit zu entrichten. Tritt ein Lehrgangsteilnehmer den Lehrgang ohne Angabe von
Gründen nicht an, wird die Lehrgangsgebühr in voller Höhe berechnet.
Die Nichtinanspruchnahme einzelner Unterrichtstunden/Seminarstunden berechtigt nicht zu
einer Ermäßigung des Rechnungsbetrages.

4. Absage von Lehrveranstaltungen:
Ein Lehrgang kann kurzfristig, insbesondere bei ungenügender Beteiligung oder Erkrankung
von Dozenten, abgesagt werden. Sobald der Grund für die Absage der Veranstaltung vorliegt,
werden die Teilnehmer hiervon in Kenntnis gesetzt. Bereits entrichtete Anzahlungen oder
Lehrgangsgebühren werden erstattet. Ein weiterer Schadenersatzanspruch ist ausgeschlossen.
Das Lehrinstitut kann jederzeit Änderungen in vorgesehenen Stunden-/Ablaufplan vornehmen.
Dies betrifft insbesondere den Wechsel von Dozenten und die Verlegung von Unterrichtsstunden.

5. Pflichten des Teilnehmers:
Der TN verpflichtet sich, an den Kursen regelmäßig einschließlich aller Prüfungen und
Klausuren teilzunehmen sowie unterrichtsbezogen mitzuarbeiten. Insbesondere sind
Störungen des Unterrichts zu unterlassen. Der TN verpflichtet sich weiter , zu Verfügung
gestellte Geräte und Materialien sowie Unterrichts- und Aufenthaltsräume pfleglich zu be-
handeln. Das Rauchen ist im gesamten Gebäude untersagt. Den Anweisungen der Mitarbeiter
des Lehrinstitut ist Folge zu leisten. Wer als TN gegen seine Pflichten vorsätzlich oder grob
fahrlässig nachhaltig verstößt, kann von der weiteren Teilnahme ganz oder teilweise ausge-
schlossen werden. Der TN hat dem Lehrinstitut de entsprechenden Schaden zu ersetzen. Das
Lehrinstitut hat das Recht, TN von dem Lehrgang ganz auszuschließen, wenn nachweisbar
festzustellen ist, dass das Unterrichtsziel nicht erreicht werden kann.

6. Ausgefallene Stunden:
Das Lehrinstitut verpflichtet sich, ausgefallene Stunden, verursacht durch Krankheit oder
Verhinderung des Dozenten, in Abstimmung mit den Teilnehmern nachzuholen.

7. Nebenabsprachen:
Nebenabsprachen bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform.

Aurich, den 08 Juli 2009

WIDERRUFSBELEHRUNGEN FÜR VERBRAUCHER: Wiederrufsrecht:

Wenn Sie mit dem  Europäischen Lehrinstitut für Wellness & Gesundheit einen
Fernabsatzvertrag geschlossen haben, können Sie Ihre Vertragserklärung innerhalb von
2 Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen.
Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform jedoch nicht vor Vertragsschluss
und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflicht gemäß § 312c Abs. 2 BGB in
Verbindung mit § 1 Abs. 1,2 und 4 BGB-InfoV sowie unsere Pflichten gemäß § 312e Abs. 1
Satz 1 BGB in Verbindung mit § 3 BGB-InfoV. Zur Wahrnehmung  der Widerrufsfrist genügt
die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an:

Europäisches Lehrinstitut für Wellness & Gesundheit
Julianenburger Str. 22
26603 Aurich

Wiederrufsfolgen:

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen
zurück zu gewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie
uns die empfangenen Leistungen ganz oder nur teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurück gewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Verpflichtungen
zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt
für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang.
Besondere Hinweise:
Bei der Dienstleistung erlischt Ihr Widerrufsrecht vorzeitig, wenn Ihr Vertragspartner mit
der Ausführung der Dienstleistung mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung  vor Ende der
Widerrufsfrist begonnen hat oder Sie diese selbst veranlasst haben.

Ende der Widerrufsbelehrung.

CR_Kontakt

IWK gemeinnützige GmbH
Bahnhofsring 27
26789 Leer

Tel: 0491-9279470
KONTAKT-
Nachricht an uns

CR_Rabatt
Unser Angebot für Sie:

bottomleft_Schlagworte
Wellness Therapeut    I    Heilpraktiker    I    Massagetechniken    I    Ayurvedische Massage    I    Lomi-Lomi-Nui    I    Stempel-Massage    I    Hypnose
Aromaöl-Massage    I    Burnout-Therapeut    I    Kurse Seminare    I    Tuina-Massage    I    Dorn-Therapie    I    Fussreflexzonen-Massage    I    Unterkünfte
Progressive Muskelentspannung   I    Kurse-Termine-Anmeldung    I    Anreise Leer    I   Ausbildung Physiotherapeut Heilpraktiker Masseur
bottom_impressum
    AGB   I   Impressum   I   Datenschutz  I   Sitemap
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail